Ausbildung - Fahrzeugpflege, 16.02.2018

 

Am 16.02.2019 traf sich das Team des ELW2 zur obligatorischen Säuberung und Pflege aller Fahrzeuge im Verband.

 

Neben dem Säubern und Aufräumen der Fahrzeuge stand auf Grund des guten Wetters auch ein Fototermin an. Die Fotos werden in kürze verfügbar sein.

Danach gab es eine gemeinsame Stärkung.

 

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

Einsatz Nr. 01/19 - Personensuche, Pungstadt, 24.01.2019

 

Am verschneiten Abend des 24.01.2019 wurde der ELW2 zum ersten Einsatz im Jahre 2019 alarmiert. Die Feuerwehr Pfungstadt und der ASB Regionalverband Südhessen OV Darmstadt wurden ca. 30min vorher bereits zu einer Personensuche in einem größeren Waldgebiet alarmiert.

Der ELW2 sollte bei diesem Einsatz eine geordnete Einsatzführung ermöglichen und koordinierte schließlich über mehrere Stunden die komplette Suche. Bei diesem Einsatz bewährte sich auch ein weiteres Mal die Verwendung der EDP4-Software, welche schnell und unkompliziert eine Lageführung und Übersicht ermöglichte. In insgesamt vier Abschnitten konnten alle am Einsatz beteiligten Hilfsorganisationen strukturiert geführt und die Suche schnell begonnen werden.

 

Leider konnte in den bis ca. 00:00 Uhr andauernden Suchmaßnahmen keinerlei Anzeichen auf den Verbleib der vermissten Person gefunden werden, sodass die Rettungskräfte ihre Heimreise antreten mussten.

 

Das Team des ELW2 war somit gegen 00:30 Uhr im Stützpunkt zurück und konnten den Einsatz beenden.

 

Im Verlauf des Freitags erreicht uns leider die Nachricht, dass die Person nur noch tot aufgefunden werden konnte.

 

 

Im Einsatz waren:

Darmstadt-Dieburg 12, Freiwillige Feuerwehr Stadt Pfungstadt, Freiwillige Feuerwehr Nauheim, DRK OV Pfungstadt, ASB Reginalverband Südhessen OV Darmstadt, ASB Rettungshundestaffel, Rettungshundestaffel Bergstraße/Odenwaldkreis e. V.,
DRK Rettungshundestaffel Odenwald,THW Pfungstadt, THW Groß-Gerau, Polizeifliegerstaffel Egelsbach ,Polizei

 

 Bildquelle: ASB Regionalverband Südhessen OV Darmstadt

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

Einsatz Nr. 12 - Gefahrgutaustritt aus Kesselwagen,Babenhausen, 09.12.2018

 

Gegen 08:20 Uhr wurde der Leitstelle ein Stoffaustritt aus einem Kesselwagen in Babenhausen gemeldet. Das TEam des ELW2 rückte wenige Minuten später aus um die Einsatzleitung vor Ort tatkräftig zu unterstützen. Durch Messungen konnte Entwarnung gegeben werden, denn es handelte sich um Kondenswasser.

 

 

 

Im Einsatz waren:

Darmstadt-Dieburg 12, Freiwillige Feuerwehr Babenhausen, Freiwillige Feuerwehr Langstadt, Feuerwehr Groß-Umstadt, Rettungsdienst, SEG DRK, Polizei

 

Pressebericht Landkreis Darmstadt-Dieburg

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

 

Unterricht - Erster Unterricht im neuen Jahr

 

Am 19.01.2019 sind auch wir wieder ins neue Jahr gestartet:

Auf der Agenda standen neben organisatorischen, teamgestaltenden Themen auch die FwDV100 und somit Führungsstrukturen im Einsatzdienst der Feuerwehr. Zum neuen Jahr wurden ebenfalls neue Dienstpläne ausgeteilt. Über die Inhalte diesbezüglich wollen wir aktuell noch nicht zu viel verraten. Wir halten Sie aber hier auf der Website stehts auf dem Laufenden. Nur so viel: " Man darf gespannt sein!"

______________________________________________________________________________________________________________________________

 

Einsatz Nr. 11 - Brandmeldealarm , Seeheim-Jugenheim, 11.11.2018

 

In den frühen Morgenstunden (02:32 Uhr) rief die Leitstelle Darmstadt-Dieburg das Team um den ELW2 auf den Plan, denn in Jugenheim hatte die Brandmeldenlage eines Sonderobjektes Alarm geschlagen. Da die Kameraden aus Seeheim-Jugenheim jedoch so schnell vor Ort waren und Entwarnung gaben, konnte der ELW2 in seiner Halle stehen bleiben und wurde nicht benötigt. Es handelte sich somit um einen Fehlalarm.

 

 

 

Im Einsatz waren:

Darmstadt-Dieburg 12, Freiwillige Feuerwehr Seeheim, Freiwillige Feuerwehr Jugenheim, Rettungsdienst, Polizei

 

  ______________________________________________________________________________________________________________________________